Einige Bilder




Cluster bei der Entstehung: Magnetron-Gasentladung, mit der Metall verdampft wird





Cluster-Spektroskopieapparatur
Von rechts: Clusterquelle, Reflektron-Flugzeitmassenspektrometer, Photoelektronenspektrometer, Clusterdetektor





10 K Hochfrequenz Clusterionenfalle (zum Abkühlen der Cluster)




Neues Bildspektrometer zur Messung winkelaufgelöster Photoelektronenspektren





Beispielmessung: aus einem Na3- bei 308 nm emittierte Elektronen (Rohdaten)